Meine Finanzen

Verwalten Sie Ihre Finanzen

Monat: März 2019

LED Lampen dimmbar

Viele Menschen stellen die Frage, ob es LED Lampen dimmbar zu kaufen gibt. Technisch gesehen stellt dies kein Problem dar. Gedimmt werden können jedoch nur die Leuchtmittel, welche auch explizit dimmbar gekennzeichnet sind.

LED Lampen dimmbar

Die Schnittstelle zwischen LED-Lampe und Dimmer ist nicht normiert und damit funktioniert nicht jeder LED-Dimmer mit allen LED-Lampen. Bei dem LED-Dimmer muss zudem auch die Mindest-Grundlast niedriger oder genauso groß sein wie bei der angeschlossenen Lampe die Leistungsaufnahme.

Was ist für die LED Lampen dimmbar zu beachten?

Werden mit einem Dimmer mehrere LEDs betrieben, dann sollte sich der LED-Dimmer an der Lampe ausrichten, welche die niedrigste Leistung hat. Von dem Dimmer darf natürlich auch nicht die zulässige Höchstlast überschritten werden, damit das einheitliche Lichtergebnis möglich ist. Sind LED Lampen dimmbar, gibt es keine Probleme. Sind LED-Lampen nicht als dimmbar gekennzeichnet und sie werden im Dimmer genutzt, können sie kaputtgehen oder stark flackern. Ist der Dimmer mit der dimmbaren LED inkompatibel, dann kann das Leuchtmittel geschädigt werden und das Dimmen funktioniert oft nur sehr eingeschränkt. Wenn beim Dimmer ein Flackern auftritt, kann dies verschiedene Ursachen haben. Es kann an der LED liegen, dass diese nicht dimmbar ist oder es kann an dem Dimmer liegen, dass dieser nicht für die LED Lampen geeignet ist. Die zulässige Last der Dimmer ist immer sehr wichtig, denn die Dimmer sind ausgelegt für Leuchtmittel, welche sich in einem gewissen Bereich der vorgegeben Watt-Zahl befindet. Das Leuchtmittel sollte auf einen passenden Bereich zugeschnitten sein, der am Dimmer ausgewiesen ist.

Mehr Informationen unter: https://www.lichtdekor.de/info/Dimmbare-LED-Lampen.html

Wichtige Informationen für die LED Lampen dimmbar

Es gibt Universaldimmer für Halogenlampen bzw. Glühbirnen, welche mit LEDs oft nicht kompatibel sind. Die Leuchtdioden verbrauchen kaum Strom und beginnen zu leuchten erst ab der Durchlassspannung von wenigen Volt. Die LED Lampen funktionieren zudem mit Gleichstrom und benötigen die vorgeschaltete Elektronik, damit aus dem Netz der Wechselstrom umgewandelt wird. Genau genommen wird nicht die LED-Lampe gedimmt, sondern die Elektronik, welche zwischengeschaltet wurde. Die Hersteller der Dimmer und LED Lampen konnten sich noch nicht auf das übergreifend einheitliche Steuerungssystem einigen, wodurch die grundlegenden technischen Daten zu beachten sind und auch bei gewissen Herstellern die Kompatibilität der Produkte wichtig ist. Es gibt zwar LED Lampen dimmbar, doch in den letzten Jahren konnten sich die Möglichkeiten hier noch nicht richtig verbessern. Am besten wird bei den Herstellern der Lampen oder Leuchten nachgefragt, ob die gewünschte Funktion vorhanden ist und Kompatibilität besteht. Verbreitet sind die Tast- bzw. Touchdimmer. Ein zu wählender Dimmer sollte sich immer an der Lastart orientieren. In jedem Fall werden durch LED Lampen dimmbar neue Möglichkeiten zum Dimmen eröffnet, denn Lichtfarbe und Helligkeit können eingestellt werden.

 

Intralogistik

Intralogistik

Eine Effizienzsteigerung im Gebiet der Lagerung , Warenannahme und Warenausgabe, wodurch Ihr Unternehmen Kosten einspart.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén